News

Erfolg in Serie
April 2017

Bei den Weiss Malerwerkstätten aus Düsseldorf wurde erneut der Maler-Nachwuchs von der Begabtenförderung des btz Düsseldorf ausgezeichnet.

Zum zweiten Mal in Folge wurde der Maler-Nachwuchs von den Weiss Malerwerkstätten ausgezeichnet. Dieses Jahr schaffte es der Azubi Sergej Adaschev (rechts im Bild) in die Begabtenförderung des Berufsbildungs- und Technologiezentrum Düsseldorf. Die Teilnehmer präsentierten ihre eigenen Ideen zum Thema „Moderne Wandgestaltung kreativ und professionell umgesetzt“.

Schon 2016 war die Firma Weiss mit Laurentius Booker (Links im Bild) unter den Finalisten. Das freut natürlich auch Firmenleiter Jochen Veltmann (Mitte). Mit der Begabtenförderung soll gute Qualität im Handwerk sichtbar gemacht werden. Da sind wir mit unseren Unternehmen doch gerne behilflich.