Projekte

"The Table" in der HafenCity

Hamburg

08 2015

Das Beyer-Team richtete nach den Vorgaben der Architekten "Heyroth & Kürbitz freie Architekten BDA" ein Gourmet-Restaurant ein.

Kevin Fehling ist ein 3-Sterne-Koch, der mit "The Table" einen neuen HotSpot der Restaurantszene geschaffen hat. Die Zeitschrift DER FEINSCHMECKER zeichnete es bereits als Restaurant des Jahres aus.

Der Clou: Die Kunden sitzen hier fast direkt in der Küche. Ein langer mäandernder Tresen aus dunklem Kirschholz schlängelt sich durch den Raum und kommt völlig ohne weiße Tischdecken und sonstige Deko aus. An ihm sitzen die Gäste auf bequemen Sesseln und können bei der Zubereitung ihrer Speisen zusehen. Nur 20 Plätze gibt es hier - so bleibt die Atmosphäre stets gemütlich und dennoch exklusiv.

Das Team um Betriebsleiter Lennart Petersen fertigte das Whiskey- und das Weinregal sowie Möbel für den Empfang und im Bad aus Esche (furniert und dunkelbraun gebeizt). Für die individuelle ovale Garderobe wurde ein Metallgestell mit Leisten umformt. Außerdem waren die Beyer-Profis für die Handläufe und Treppenstufen verantwortlich.

(Jz)