Projekte

Sachsen-Anhalt

05 2016

Der kleine feine Unterschied: Vorher-Nachher

An einem Wohnhaus in der Tangermünder Blumenthalstraße kann man eindrucksvoll sehen, was die Reinigung und der Wiederaufbau von Stuck an einer Fassade ausmachen.Firma Busses Vorher-Nachher-Exemplar.


Denn während die linke Seite des Eckgebäudes komplett neu gemacht wurde, blieb die rechte unbehandelt. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Mit diesen Schritten veredelte das Team von Busse aus Tangermünde den jetzt strahlenden Teil: Die Steine wurden mit dem Hochdruckgerät gereinigt, schadhafte Steine wurden ausgewechselt. Dann wurde neu verfugt. Der Stuck war nicht mehr vorhanden und musste mit Schablonen nachgezogen und wieder hergestellt werden.  Es hat sich gelohnt.

(ms)